Teilnahmebedingungen


Die speziell auf www.otto.de gekennzeichneten Aktionen mit Gratiszugabe (nachfolgend „Aktion“ genannt) werden ausgerichtet über Fa. Siegmann + Schröder GmbH, Peutestr. 22, 20539 Hamburg

Aktionshotline für Fragen, jedoch nicht zur Registrierung der Aktionsgeräte: 040/7807460*.
Weitere Kontdaktdaten finden Sie unter: https://promo.sisc.de/gratispaket-lg-g6-headset-hs-904-97931115/kontakt.

*Kosten laut Konditionen des Vertragspartners für Festnetzanschlüsse oder Mobilfunkanschlüsse; Mo-Fr 9-18 Uhr

1. Teilnahmeberechtigung und Teilnahmevoraussetzungen

1.1 Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich private Endkunden ab 18 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland. Groß- und Einzelhändler sind - auch im Namen von Endkundengemeinschaften - nicht teilnahmeberechtigt. Die Aktion ist kombinierbar mit anderen Aktionen, Gutscheinen, Zuschüssen, Boni oder Rabattaktionen.
1.2 Eine Teilnahme an der Aktion ist pro Aktionsgerät i.S.v. Ziffer 2.2 nur einmal möglich. Jeder Haushalt kann mit maximal 10 Aktionsartikeln an der Aktion teilnehmen.

2. Durchführung der Aktion

2.1 Die Aktion beginnt am 29.04.2018 und endet am 29.06.2018 ("Aktionszeitraum").
2.2 Um an der Aktion teilzunehmen, muss der Teilnehmer einen neuen Aktionsartikel mit einer der unten angegebenen Artikelnummern innerhalb des Aktionszeitraums auf otto.de kaufen.
2.3 Nach Erwerb eines Aktionsartikels über www.otto.de müssen sich die Teilnehmer wie nachfolgend im Detail unter Ziffer 3 beschrieben online registrieren und erhalten im Falle einer erfolgreichen Registrierung Gratis-Zugabeartikel "B&O Play Headset HS 904" („Zugabe“) per Warenpostkonform (klein) an die bei der Registrierung angegebene Lieferadresse in Deutschland übersandt.

Berechtigte Artikel:

ModellbezeichnungArtikelnummer

3. Aktionsmechanik

3.1 Die Teilnehmer müssen sich auf https://promo.sisc.de/gratispaket-lg-g6-headset-hs-904-97931115 bis spätestens 29.09.2018 registrieren und dabei Namen, Lieferadresse in Deutschland, eine E-Mail-Adresse und eine Kopie des Kaufbelegs, bzw. bei Nichtverfügbarkeit eine Eingangsbestätigung der Bestellung, des Aktionsgeräts hochladen. Spätere Registrierungen werden nicht berücksichtigt und berechtigen nicht zum Erhalt der Zugabe.
3.2 Registrierte Teilnehmer erhalten die Zugabe frühestens 45 Tage nach Registrierung per Warenpostkonform (klein).
3.3 Bei endgültiger Kaufrückabwicklung des Aktionsgerätes innerhalb von 6 Monaten nach Kaufdatum, verpflichtet sich der Teilnehmer, eine erhaltene Zugabe im Wege des versicherten Standardversandes an die folgende Adresse zurückzusenden: Siegmann + Schröder GmbH, Peutestr. 22, 20539 Hamburg. Sofern eine Rückgabe der Zugabe infolge eines Verlustes nicht möglich ist, hat der Teilnehmer anstelle der Rückgabe Wertersatz in Höhe der Beschädigung, maximal in Höhe des auf Ihrer Rechnung aufgeführten Betrags für das Aktionsgerät und Wertersatz entsprechend der erhaltenen Prämie zu leisten. Die Abnutzung der Zugabe durch eine Inbetriebnahme sowie durch einen üblichen Gebrauch gelten nicht als Beschädigung.
3.4 Wir behalten uns vor, die IMEI Nummern der zu uns zurückgesandten Geräte den Anbietern der Zugaben-Aktionen zwecks Abgleich weiterzuleiten. Sollte die Zugabe bereits versandt sein, muss diese zurückgegeben werden. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

4. Ausschluss von der Aktion

4.1 Teilnehmer, die innerhalb der Registrierungsfrist unvollständige Angaben bei der Registrierung angeben und/oder unvollständige Belege einsenden, können von der Aktion ausgeschlossen werden. Die Siegmann + Schröder GmbH kann im Falle einer unvollständigen Registrierung den Teilnehmer darüber per E-Mail oder Brief benachrichtigen und ihn bitten, innerhalb von sieben Tagen die vollständigen Belege zur Verfügung zu stellen. Sollte ein Teilnehmer innerhalb der genannten Frist dieser Aufforderung nicht nachkommen oder erneut unvollständige Belege zusenden, wird er ebenfalls von der Teilnahme ausgeschlossen.
4.2 Die Siegmann + Schröder GmbH behält sich das Recht vor, Kaufbelege im Original anzufordern und in diese Einsicht zu nehmen, alle Registrierungen auf die Einhaltung dieser Teilnahmebedingungen hin zu prüfen und gegebenenfalls fehlende Belege anzufordern.
4.3 Die Siegmann + Schröder GmbH ist berechtigt, Teilnehmer von der Aktion auszuschließen, die gegen diese Teilnahmebedingungen verstoßen oder die Teilnahmebedingungen nicht erfüllen; falsche, irreführende oder betrügerische Angaben machen; sich unlauterer Hilfsmittel bedienen; die Aktion manipulieren oder dies versuchen; und/oder an der Aktion öfter als nach diesen Teilnahmebedingungen erlaubt teilnehmen oder dies versuchen.
4.4 Liegt ein Ausschlussgrund vor, ist die Siegmann + Schröder GmbH - auch nachträglich - berechtigt, bereits erteilte Zugaben abzuerkennen und zurückzufordern bzw. Wertersatz zu verlangen.

5. Haftung

Die Siegmann + Schröder GmbH übernimmt keine Haftung dafür, dass die Registrierungs-Seite und etwaige Links verfügbar und von dem Teilnehmer technisch fehlerfrei und vollständig abrufbar sind. Insbesondere wird innerhalb der gesetzlichen Grenzen keine Haftung für Schäden und Verluste oder Löschungen von Daten, die sich aus technischen Störungen oder Verzögerungen, Viren oder ähnlichen Gründen ergeben, übernommen.

6. Datenschutz

Die Siegmann + Schröder GmbH wird die erhobenen Teilnehmerdaten, d. h. Namen, Adresse, E-Mail-Adresse sowie die Kopie des Kaufbelegs nur für die Durchführung der Aktion speichern und verarbeiten. Der Teilnehmer ist berechtigt, von der Teilnahme an der Aktion jederzeit durch E-Mail mit dem Betreff „Abmeldung „Gratispaket“ LG G6 + Headset HS 904“ an info@sisc.de zurückzutreten. Wenn die vorliegenden personenbezogenen Daten für die Durchführung der Aktion nicht mehr benötigt werden, wird die Siegmann + Schröder GmbH diese löschen bzw. sperren.

7. Sonstiges

7.1 Mit der Registrierung nach Ziffer 3.1 erklärt sich der Teilnehmer mit diesen Teilnahmebedingungen einverstanden.
7.2 Die Siegmann + Schröder GmbH ist berechtigt, die Aktion vorzeitig zu beenden oder die Teilnahmebedingungen zu ändern. Dies gilt insbesondere für Fälle höherer Gewalt, eine unerwartet hohe Nachfrage an Aktionsgeräten bzw. Ausschöpfung des für die Aktion vorgesehene Budgets und für den Fall, dass eine ordnungsgemäße Durchführung der Aktion aus technischen und/oder rechtlichen Gründen nicht gewährleistet werden kann. Bei einer Änderung der Teilnahmebedingungen wird der Teilnehmer umgehend per E-Mail über diese in Kenntnis gesetzt; dem Teilnehmer wird eine angemessene Frist eingeräumt, binnen derer er den neuen Teilnahmebedingungen widersprechen kann. Die geänderten Teilnahmebedingungen gelten als genehmigt, wenn der Teilnehmer nicht innerhalb der Frist widerspricht. Der Teilnehmer darf sein Einverständnis nicht ohne wesentliche Gründe verweigern.
7.3 Sollte eine Bestimmung dieser Teilnahmebedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so berührt dies nicht die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen. Eine unwirksame Bestimmung ist durch eine solche zu ersetzen, die rechtlich möglich ist und der unwirksamen inhaltlich am nächsten kommt. Entsprechendes gilt für eventuelle Regelungslücken.
7.4 Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.